Listenplatz 4:

Josef Schweinsteiger

Rohrdorf, 36 Jahre, Bauunternehmer

Josef Schweinsteiger aus Rohrdorf  

Als gebürtiger Samerberger wohne ich seit 2008 mit meiner Frau Nicole
und meinen beiden Kindern Andreas sechs Jahre und Luis vier Jahre in Rohrdorf.

Im Sommer 2009 übernahm ich das Bauunternehmen von meinem Vater Wolfgang Schweinsteiger.
Seitdem erweiterte sich der Betrieb in den Bereichen Schlüsselfertigbau, Putzarbeiten, sowie Rohbau u. Betonarbeiten stetig.
Unsere Betrieb beschäftigt aktuell 15 Mitarbeiter.
Durch ständigen Umgang mit Personen, habe ich immer ein offenes Ohr für deren persönliche Bedürfnisse.

Aber mein Leben besteht nicht nur aus Arbeit. An einigen Wochenenden spiele ich für den TSV Rohrdorf-Thansau Fußball und unterstütze meinen Sohn Andreas in der F-Jugend ebenfalls im Fußball. Das Soziale Umfeld im Verein finde ich ist ein wichtiger Grundstein für das Leben in einer Gesellschaft.

Weil aus meiner Sicht für Familien noch einiges verbessert werden kann, möchte ich konstruktiv die Familien in Rohrdorf fördern.
Außerdem müssen wieder zentrale Einkaufsmöglichkeiten geschaffen werden.
Bei dem Ausbau der Autobahn sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass die Optik des Schallschutzes in die Landschaft hineinpasst.

Joomla Template by Joomla51.com